Rösterei
Startseite » Rösterei » Familie De Pellegrin

Ein Tag ohne Kaffee

»undenkbar - für die Familie De Pellegrin«

Können Sie sich italienische Kultur ohne Kaffee vorstellen? Ehrlich gesagt, wir nicht! Sein markanter Duft begleitet uns schon seit der Kindheit. Die feinen Röstungen sind für uns, als echte Italiener, Teil unseres Lebensgefühls. Seit der Kaffee 1615 erstmals aus dem Orient nach Venedig kam, sind die Italiener hingerissen von dem köstlichen Getränk. Auch wir, die Familie De Pellegrin, sind leidenschaftliche Kaffeetrinker. Kaffee begleitet uns als Kaffee-Röster und eben auch als Kaffee-Genießer jeden Tag. Ob samtiger Milchkaffee oder kleiner feiner Espresso - dieses köstliche Getränk sorgt immer für kulinarische Glücks-Momente. Kurz gesagt, die Familie De Pellegrin liebt Kaffee. Nur ein Tag ohne ihn, wäre ein verlorener Tag!